APROPOS - Vier Impulse über Mittag

Virtuelle Veranstaltungsreihe mit Impulsen zum Einsatz von Schulassistenzen in der Regelschule.

Eine Kooperation zwischen dem Institut Unterstrass a.d. PHZH, der Interkantonalen Hochschule für Heilpädagogik (HfH) und der Pädagogischen Hochschule Zürich (PHZH)

Schulassistenzen nehmen an Regelschulen eine zunehmend tragende Rolle in der Unterstützung von Lehr- und Fachpersonen bei der Gestaltung von Lern- und Bildungsangeboten ein. Doch wie können Schulassistenzen ihre Rolle gestalten und stärken?

Die Veranstaltungsreihe «APROPOS» greift diese und weitere Fragen auf. Sie bietet eine niederschwellige Möglichkeit für praxisorientierte Anregungen rund um den Einsatz von Schulassistenzen.

Zielgruppe

Sie richtet sich an Schulassistenzen, Lehrpersonen und Fachpersonen für Schulische Heilpädagogik sowie Schulleitungen, aber auch an Studierende der Pädagogischen Hochschule und der HfH sowie an interessiertes Hochschulpersonal.

Termine/Ort

Wann:

  • 11. Juni 2024: Rechtliche und pädagogische Fragen zu «Nähe-Distanz»
  • 10. September 2024: Ressourcenorientierung: Haltung und individuelle Lösungsfindungen bei herausforderndem sozialen Verhalten
  • 22. Oktober 2024: Sprachförderung – die wichtigsten Grundlagen
  • 19. November 2024: Umgang mit Konflikten zwischen Schüler:innen

Zeit: 12.15 – 13:00 Uhr

Ort: online

Kosten

  • CHF 70.- / Abonnement, Person (4 Teilnahmen)
  • CHF 20.- / Person, pro Teilnahme (Einzelteilnahme)

Bezahlung möglich per Twint oder Banküberweisung

Teilnehmende pro Kurs

24 Personen

Anmeldeschluss

Jeweils ein Tag vorher

Teilnahmebestätigung

Teilnahmebestätigungen können ausschliesslich für Abonnent:innen ausgestellt werden.

Kursleitung

Dr. Inge Rychener, Dozentin im Fachbereich Deutsch und DaZ

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

zur Agenda