Tagung vom Samstag, 16. Mai 2020, 09.00 - 16.30 Uhr

Im Kontext der Personalisierung von Lernprozessen erhält die Unterstützung von Schülerinnen und Schülern eine zunehmend wichtigere Bedeutung. Eine Möglichkeit, Kinder und Jugendliche zu fördern, besteht in Coachinggesprächen. Die ZHAW hat gegen achtzig Coachinggespräche von Kindern und Jugendlichen wissenschaftlich ausgewertet.

An der Fachtagung wird Frau Prof. Dr. Annedore Prengel ein Einstiegsreferat halten, anschliessend werden die Ergebnisse der Studie vorgestellt. In den anschliessenden Workshops werden Beispiele aus allen Stufen der Volksschule vorgestellt und diskutiert (Kindergarten bis Sekundarstufe).

Die Weiterbildung eignet sich für Lehrpersonen aller Stufen, schulische Heilpädagog/-innen, andere Bildungsfachleute, Beratungsfachleute und Forschende.

Die Tagung findet am Samstag, 16. Mai 2020
von 09.00 – 16.30 Uhr
am Institut Unterstrass, 8057 Zürich statt.

Kosten: CHF 180.-

Reservieren Sie sich das Datum, die Anzahl der Plätze ist beschränkt.
Anmeldung ab November 2019.
Das Anmeldeformular folgt in Kürze.