Aufnahme

Bewerben können sich motivierte und begabte Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund während der zweiten Sekundarklasse.

Späteste Anmeldung ist möglich bis zum 10. Dezember 2022

Für die Anmeldung benötigen wir folgende Unterlagen:

Achtung: wir können nur vollständige Anmeldungen berücksichtigen!

Das Aufnahmeverfahren besteht aus einem schriftlichen Teil und einem zusätzlichen Assessment-Gespräch.

Gründe für eine Aufnahme bzw. Nicht-Aufnahme werden von uns grundsätzlich nicht bekanntgegeben. Wir können diesbezüglich leider keine Ausnahmen machen.