Aufnahme

Bewerben können sich motivierte und begabte Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund während der zweiten Sekundarklasse.

Schüler/-innen, die im Jahr 2019/20 in der 2. Klasse der Sekundarschule sind (ChagALL 13):

Das Modul 1 hat bereits gestartet. Das Modul 2 beginnt nach den Sommerferien 2020.

Sofern freie Plätze vorhanden sind, können wir auf nach den Sommerferien noch verinzelte Interessierte aufnehmen.

Sende uns möglichst bald eine E-Mail mit deinem Namen, deiner Adresse und der Natel-Nummer. Lege ein kurzes Bewerbungsschreiben und ein Empfehlungsschreiben des Lehrers bei. Dieses kannst du hier auf der Homepage herunterladen.

Adresse: Förderprogramm ChagALL, Gymnasium Unterstrass, Seminarstrasse 29, 8057 Zürich.

Wir melden uns bei dir dann bis spätestens Ende Mai mit näheren Informationen, bspw. bezüglich dem Aufnahmeverfahren.


Schüler/-innen, die im Jahr 2020/21 in der 2. Klasse der Sekundarschule sind:

Das Programm startet im März 2021.

Die Aufnahme erfolgt per Februar 2021.

Anmeldeschluss: Freitag, 4. Dezember 2020.

Die Anmeldeunterlagen finden Sie hier ab August 2020

Das Aufnahmeverfahren findet im Dezember 2020 und Januar 2021 statt. Es besteht aus zwei schriftlichen Teilen und für Kandidat/-innen, die in die engere Auswahl kommen, aus einem zusätzlichen Assessment-Gespräch.