Umstellung auf Fernunterricht (Stand 17.3.2020)

Gemäss dem Beschluss des Bundesrates und der Zürcher Behörden unterrichten wir seit Montag, dem 16. März 2020 im Fernunterricht. Sämtliche Präsenz-Lehrveranstaltungen und auch Weiterbildungen sind im Zuge der Massnahmen gegen die Verbreitung des Corona-Virus bis auf Weiteres abgesagt.

Die Studierenden und Gymnasiast/-innen erhalten Aufträge und Unterlagen in digitaler Form. Als positiv erweist sich dabei, dass wir seit einigen Jahren «Bring your own device» eingeführt haben und bereits mit den entsprechenden Instrumenten wie office 365 arbeiten.

Die Mitarbeitenden arbeiten von zu Hause aus. Sitzungen finden virtuell statt. Einzelprüfungen und -coachings sind auf Voranmeldung möglich. Die Gebäude sind geschlossen, das Sekretariat von 9 bis 16 Uhr besetzt. Der Zutritt ist nach Mail-Anmeldung via möglich. Bitte Datum und Zeit angeben.

IMG 3322