Newsletter August 2020 – Abschied und Neubeginn.

Die Studierenden und die Gymnasiastinnen haben den Unterricht mit Maskenpflicht auf dem Campus aufgenommen. Es sind so viele wie noch nie, deshalb wurde gestern ein Pavillon geliefert, der ab den Herbstferien bezugsbereit ist. Besonders viel Beachtung bekommt derzeit am Institut der Studiengang écolsiv: Der erste Abgänger hat diese Woche seine Stelle als pädagogischer Assistent angetreten.

Baustelle 02

Ein Pavillon, Maskenpflicht und eine grosse Chance

Drei neue Klassen mit Gymnasiastinnen und Gymnasiasten haben in dieser Woche den Unterricht aufgenommen, unter ihnen eine Magna-Klasse mit Nachhaltigkeitsprofil. Es ist damit bereits der dritte Jahrgang mit diesem Profil: unterstrass.edu wächst, deshalb braucht es auch neuen Raum. Gestern wurde ein neuer Schulpavillon geliefert und mit einem Mobilkran auf den Sportplatz gehievt. Nach den Herbstferien kann ein grosser Multifunktionsraum im Parterre für ganze Jahrgangsgruppen und ein Unterrichtszimmer im ersten Stock vom Institut und dem Gymnasium genutzt werden. Ausserdem wurde in den Sommerferien der Zwischentrakt mit Büros der Direktion/Schulleitung, der Zentralen Dienste und ein Sitzungszimmer renoviert. Neu ist auch das Sekretariat des Gymnasiums im Zwischentrakt zu finden.

Das Gymnasium ist wieder voll und konnte mit Ganzklassenunterricht starten. Das ist erfreulich, bedingt aber auch, dass sich alle an ein verschärftes Corona-Schutzkonzept halten müssen. Im ganzen Gebäude gilt Maskenpflicht, die nur in den Klassenzimmern gelockert werden kann. Die Schülerinnen und Schüler haben fix eingerichtete Plätze mit 1.5 Meter Abstand zum Sitznachbarn und zur Sitznachbarin. Der Tagesanfang findet weiterhin statt, die Klassen nehmen virtuell in ihrem Klassenraum daran teil. Die klassenübergreifenden Chorproben müssen bis zu den Herbstferien ausgesetzt werden.

Auch am Institut hat der Unterricht wieder gestartet. Der Studiengang écolsiv, der Studierende mit kognitiver Beeinträchtigung zu pädagogischen Assistenten ausbildet, steht derzeit vor einer ganz besonderen Bewährungsprobe. Im Juli konnte dem ersten Abgänger dieses Studiengangs das Diplom überreicht werden. Lucien Le hat bereits in diesem Schuljahr eine Assistenzstelle an einer Primarschule angetreten. Wir informieren an dieser Stelle, wenn das Schweizer Fernsehen im Format Reporter eine Sendung über diesen grossen Moment ausstrahlt.

Zum Newsletter August 2020

Newsletter Übersicht

Einladung zur Vernissage

Newsletter August 20 Vernissage

Am Freitag, 4. September 2020, schliessen wir das Jubiläumsjahr mit einer Vernissage unserer Buchtrilogie ab. Sie sind herzlich eingeladen, mit uns um 17:30 Uhr auf die drei Jubiläumsbändchen anzustossen, die unsere Institution und das Jubiläumsjahr beleuchten.

PDF herunterladen