Chance für jugendliche Migrant/-innen.

Motivierte und begabte Schüler/-innen der 2. Sek. mit Migrationshintergrund können sich via Sekundarlehrperson für einen Platz im Förderprogramm anmelden. Im Februar 2020 startet der neue Kurs.

Zu den Informationen

Img 8097