Orpheo - Theaterproduktion am Gymnasium Unterstrass 15. - 18.11.2018

Die Schülerinnen und Schüler der 147. Promotion haben sich in der diesjährigen Theaterproduktion mit der jahrhundertealten Geschichte von Orpheus und Eurydike auseinander gesetzt. Die tragische Liebesgeschichte dient als Ausgangspunkt für eine eigene Interpretation. Speziell macht die diesjährige Produktion, dass sowohl der grosse Teil der Musik, sowie auch die Sprechtexte und ganze Theaterszenen von den Schülerinnen und Schülern selbstständig erarbeitet worden sind. Unter der Leitung von Delia Keller ist daraus eine zauberhaft besondere Erzählung des mythologischen Stoffes entstanden: Die Band „ORPHEO“ lädt zum Konzert!

Zur Ticketreservation