Gymnasium Unterstrass; SüdNord-Tage 20. und 21.12.2018

Mit der Weihnachtszeit nahen auch die traditionellen SüdNord-Tage am Gymnasium Unterstrass. Die SNT sind eine interdisziplinäre, schülerzentrierte, interkulturelle und solidarische Form von Projektunterricht, mit der das Gymnasium Unterstrass als UNESCO-assoziierte Schule u.a. eine Bildung für nachhaltige Entwicklung verfolgt.

An diesem Anlass steht der ganze Schulbetrieb im Zeichen einer Gastregion, deren verschiedene Facetten in 12 Ateliers vorgestellt werden. Diese Ateliers wurden in monatelanger Vorarbeit von den Schülerinnen und Schülern der dritten Klassen erarbeitet, begleitet von den Lehrkräften aus Geografie, Geschichte und Religion. Die SNT stellen gleichzeitig den Abschluss und Höhepunkt dieser Arbeit dar. Die Ausgabe 2018 fokussiert Polynesien als Gastregion.

Die Ateliers werden ergänzt durch weitere Beiträge aus der Gastregion, so finden beispielsweise Workshops statt zu kulturellen Schwerpunktthemen, ein Referat wird geboten und eine Tanzgruppe tritt auf.


Das Programm der SüdNord-Tage

Polynesian Tribal Turtle