Mit Kindern Geschichte beleuchten

Zürich, 15.04.2019

SPIELTAG FÜR VIER- BIS ACHT-JÄHRIGE KINDER VON EHEMALIGEN

Zum grossen Jubiläum lädt die Abschlussklasse des Studienganges Kindergarten / Unterstufe DK 17 die vier- bis achtjährigen Kinder von ehemaligen Studierenden, aktuellen Dozierenden und Gymnasiallehrpersonen zum Spiel- und Erlebnistag ein.


Am Vormittag nehmen die Kinder an zwei Angeboten teil, am Nachmittag an einem Weiteren. Nach einem gemeinsamen Einstieg werden die Kinder in Gruppen an die Spielorte aufgeteilt. Dort verabschieden sich die Eltern von ihnen bis zum Picknick über Mittag. Sie haben die Möglichkeit, im eigens für sie bereitgestellten Teestübli zu verweilen.

Sechs Themen werden beleuchtet:

GESCHICHTE DER FOTOGRAFIE

Eine Zeitreise in die Vergangenheit der Fotografie mit Experimenten und verschiedenen Techniken.

REISEINSGESCHICHTENLAND

Spannende Kofferreisein Geschichtenwelten basierend auf alten und aktuelleren Bilderbüchern.

MODE DER ZUKUNFT

Im Modeatelier stellen wir Kleider her, die es nur in der Zukunft geben kann.

TIRGGEL-BÄCKEREI Wir backen gemeinsam feine Honigguetzli und geniessen sie mit einer Tasse frischem Tee gleich selber.

DRUCKWERKSTATT Mit alten und neuen Drucktechniken und Stempelarten experimentieren und probieren.

WIE DIE BILDER TANZEN LERNTEN Einführung in die Geschichte der laufenden Bilder. Produktion eines eigenen getanzten Stummfilmes wie anno dazumal. Vorführung im eigenen Kino.

Durchführung und Organisation

Studiengang Kindergarten / Unterstufe DK 17. Bitte kleinen Znüni und Picknick fürs Mittagessen mitbringen.

Anmeldung
E-Mail: info@unterstrass.edu

Telefon: 043 255 13 13

Flyer