150-Jahr-Jubiläum

2019 ist Jubiläumsjahr, «unterstrass.edu» wurde im Jahre 1869 als «Evangelisches Lehrerseminar» gegründet und hat sich seither prächtig entwickelt! Wir wollen das ganze Jahr hindurch feiern, nach- und weiterdenken, uns zeigen, uns vergewissern und uns begegnen.

Wir freuen uns auf weitere inspirierende und genussvolle Anlässe. Im Kalender sind jeweils die definitiv festgelegten Termine aufgeführt. Die 150 Highlights lassen unterstrass.edu mit neuen Geschichten und Berichten aus der Vergangenheit bis in die Zukunft mit frischem Glanz erscheinen.

Wir freuen uns über das Jubiläumsjahr mit vielen Begegnungen!

Bleiben Sie Informiert und verpassen Sie nichts! Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

> Newsletter Anmeldung
Unterstrass-150y-Keyvisual-1

Der Ehemaligentag am 7. September

Zürich, 10.05.2019

Ab 12 Uhr am 7. September gibt es auf dem Campus Speis und Trank. Das eigentliche Programm beginnt je nach Abschlussjahrgang zwischen 14:30 bis 17:30 Uhr mit Apéros. Die älteren Jahrgänge beginnen früher, die jüngeren Jahrgänge später: So haben alle die Gelegenheit, im etwas kleineren Rahmen mit ehemaligen Klassenkameradinnen und -kameraden ins Gespräch zu kommen.

Highlight_99_Klein

Public Day am 6. September

Zürich, 10.07.2019

Entdecken Sie 150 Jahre unterstrass.edu

Feiern Sie mit uns! Wir freuen uns, Sie am Freitag, 6. September zu einem besonderen Sommerabend bei uns auf dem Campus zu begrüssen. 150 Jahre ganzheitliche Bildung von der Sekundarschule über die Matura bis zum Lehrer/-innen-Patent. Lassen Sie sich inspirieren und informieren – mit einem ebenso kurzweiligen wie informativen Einblick in das Wesen und Wirken unserer Institution. Auch für die Verpflegung ist mit verschiedenen Köstlichkeiten gesorgt. Herzlich willkommen!

Highlight_81_Nina

«Ich sehe nun hinter die Kulissen einer Schule»

Zürich, 16.08.2019

Nina Derk hat diese Woche die Seite gewechselt: Anstatt weiterhin die Schulbank zu drücken, arbeitet sie nun als Lernende im Sekretariat und staunt, welche für Schülerinnen und Schüler nicht sichtbaren Aufgaben in einem Schulbetrieb bewältigt werden müssen.

Highlight_78_Sommerpause

unterstrass.edu macht Sommerpause

Zürich, 26.07.2019

Die Schülerinnen und Schüler sind schon lange in den Ferien, die Angestellten im Sekretariat werden ab nächster Woche Ferien machen. In der mittleren Ferienwoche vom 29.7. bis zum 2.8. sind die Schulhäuser komplett geschlossen.

Highlight_79_DAZ_Rychener

Deutsch als Zweitsprache am Institut Unterstrass

Zürich, 26.07.2019

Für gerechte Chancen auf eine Schulbildung bekommen Kinder Zweitsprache-Deutsch-Unterricht. Der Bedarf an Lehrpersonen ist gross, denn 26.5 Prozent der Bevölkerung haben einen ausländischen Hintergrund. Am Institut kann ein Zertifikat für Deutsch als Zweitsprache erlangt werden: Inge Rychener leitet den DaZ-Studiengang und erklärt im Interview, wie Kinder spielerisch Deutsch lernen.

Highlight_78_Kommunikation_Vorschau

Mimik, Gestik und mehr – Studienwoche Kommunikation am Institut

Zürich, 25.07.2019

Die Studierenden des Basisjahrs haben sich in einer Studienwoche vor den Sommerferien mit Kommunikation beschäftigt und verschiedene Kommunikationsmodelle kennengelernt. Sie haben aber auch selbst ihr Kommunikationsverhalten analysiert. Einblicke gibt ein Film einer Studentin.

Highlight_77_Assistant_Teachership

Ein Bericht aus dem Assistant Teachership

Zürich, 24.07.2019

Drei Wochen in einem englischsprechenden Land oder der Westschweiz – zahlreiche Eindrücke in einer Schule sammeln – so haben die Primarstudierenden des Instituts (DPS18) den Juni verbracht. Das sogenannte «Assistant Teachership» oder im französischen Fall «Stage Professionnel» ist ein Teil des Moduls «Fremdsprachendidaktik» und ermöglicht den Studierenden einen Einblick in Schulsysteme anderssprachiger Regionen. Debora Marchi war eine dieser Studierenden und hat einiges zu erzählen…

Highlight_76_Maturfeier_147prom

Maturfeier der 147. Promotion

Zürich, 17.07.2019

42 Maturandinnen und Maturanden wurden in der Maturfeier kurz vor den Sommerferien verabschiedet. Ihre Klassenlehrpersonen Imke Weber und Kurt Müller Klusman befragten sie mit dem Quiz «Wer wird Millionär» zu ihrem Wissen über die vergangenen vier Schuljahre. Aida Patak und Philip Merian hielten eine Maturrede. Die Maturandinnen und Maturanden gaben auf der Bühne auch einige Lieder zum besten, die in den vergangenen Jahren für Theaterprojekte entstanden sind: Der Film gibt einen Einblick.

Wir gratulieren ganz herzlich zu den bestandenen Prüfungen und wünschen alles Gute.

Highlight_75_Anne

Nach dem Schuljahr ist vor dem Schuljahr

Zürich, 15.07.2019

Mit drei gemeinsamen Arbeitstagen klingt am Gymnasium traditionellerweise die letzte Woche des Schuljahres aus. Nicht selten dampfen die Köpfe der Lehrpersonen dann noch einmal heftig, denn es geht um nichts weniger als die Gestaltung der Schule.

Highlight_74_Luise_Stifel_Bachofner

Frauen am Unterstrass: Mägde, Hausmütter, Handarbeitslehrerinnen, Dozentinnen

Zürich, 14.07.2019

Sie waren vom ersten Tag an zwar zentral für den Betrieb, aber sie sind weder auf Bildern noch in den Jahresberichten und Schriften sichtbar: die Frauen. Luise Bachofner-Stiefel und nach deren Tod Anna Bachofner-Buxtorf amteten als «Hausmütter», also als Internatsleiterinnen und Leiterinnen der Hauswirtschaft. Sie arbeiteten ehrenamtlich, dafür umso intensiver.