Eröffnungsgottesdienst im Grossmünster

Zürich, 08.01.2019

3. Februar, 9.30 Uhr, Grossmünster Zürich

In der Bibel wird das Licht für das Gute, für Gerechtigkeit oder metaphorisch für Jesus verwendet. Im Eröffnungsgottesdienst des Jubiläumsjahres lesen und deuten muslimische, christliche und jüdische Unterstrass-Absolvent/-innen aus ihren Schriften Licht-Metaphern.

Der Chor des Gymnasiums begleitet den Gottesdienst musikalisch. Die Kollekte geht an das Centro Educativo Yampù. Diese Mayaschule in Guatemala ist mit unterstrass.edu seit langem eng verbunden ist. Sie pflegt die Tradition der Urbevölkerung, den Mayas, und leistet somit einen wichtigen Beitrag zur Pflege dieser Kultur.