150-Jahr-Jubiläum

2019 ist Jubiläumsjahr, «unterstrass.edu» wurde im Jahre 1869 als «Evangelisches Lehrerseminar» gegründet und hat sich seither prächtig entwickelt! Wir wollen das ganze Jahr hindurch feiern, nach- und weiterdenken, uns zeigen, uns vergewissern und uns begegnen.

Wir freuen uns auf die zahlreichen inspirierenden, genussvollen Anlässe. Im Kalender sind jeweils die definitiv festgelegten Anlässe aufgeführt. Die 150 Highlights werden unterstrass.edu mit neuen Geschichten und Berichten aus der Vergangenheit bis in die Zukunft mit frischem Glanz erscheinen lassen.

Wir freuen uns auf das Jubiläumsjahr mit vielen Begegnungen!

Bleiben Sie Informiert und verpassen Sie nichts! Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

> Newsletter Anmeldung

Parteienbasar zu den aktuellen Wahlen

Zürich, 17.03.2019

Eine Wahlveranstaltung am Gymnasium Unterstrass wurde am Freitag-Nachmittag zeitgleich mit der Zürcher Klima-Demo durchgeführt. Das brachte nicht nur die Gymnasiastinnen und Gymnasiasten in einen Entscheidungsclinch, sondern prägte auch die Diskussionen am Parteienbasar.

Schiers entgegen – zu Fuss und mit Bedacht

Zürich, 03.03.2019

Treffpunkt: Samstag, 23. März 2019, 11 Uhr am Bahnhof Schwerzenbach

Wir machen die ersten Schritte zur Versöhnung. Wir laden alle Wanderlustigen, jung und alt, mit und ohne Hund, zu dieser Tages-Pilgeretappe Richtung Schiers ein.

EinBlicke

Zürich, 06.03.2019

Im Jubiläumsjahr gewähren wir allen Interessierten einen spannenden Einblick in die Entwicklung des «Seminar Unterstrass».

Öffentliche Vernissage
29. März 2019, 18 Uhr, Hauptgebäude

Ausstellung
29. März bis 27. September 2019 Montag bis Freitag, 8–18 Uhr

Freier Zugang über Eingang Hauptgebäude

Flyer

Das Markus-Evangelium – Gesamtlesung mit Musik

Zürich, 03.03.2019

Wasserkirche Zürich

Limmatquai 31, 8001 Zürich Donnerstag, 25. April 2019, 19:30 Uhr

In unserer Lesung erklingt das Markusevangelium vollständig und in seiner ursprünglichen Gestalt. Dadurch wird es möglich, den Text in seiner sorgfältig komponierten Ganzheit zu entdecken. Die musikalische Begleitung unterstützt den Sog der Wörter, Sätze und Ereignisse und tritt mit ihnen kommentierend, untermalend und kontrastierend in einen lebendigen Dialog.

Bildung 2019 – exklusiv oder inklusiv?

Zürich, 04.03.2019

Öffentliche Samstagsdebatten im Chor des Grossmünsters
11. Mai von 11-12.30 Uhr
25. Mai von 11-12.30 Uhr
15. Juni von 11-12.30 Uhr