Schwerpunkte

In den ersten beiden Jahren von Magna werden solide Grundlagen gelegt: Neben Mathematik und Informatik wird neben allen andern Fächern bspw. auch Technik unterrichtet.

Im dritten und vierten Jahr erhalten Biologie und Chemie als kombiniertes Schwerpunktfach einen festen Platz im Stundenplan. Dazu kommen jede Woche zwei Stunden für das interdisziplinäre thematische Arbeiten, zum Beispiel durch Einbezug der Geografie, der Philosophie, der Geschichte oder des Fachs Wirtschaft und Recht.