Letzter Forschernachmittag am Gymnasium Unterstrass

Wenn du unseren Forschernachmittag am Gymi Unterstrass besuchen möchtest, melde dich hier mit deinen Kontaktdaten an. Je nach Anzahl der Anmeldungen kann es sein, dass wir nur ein Thema oder eine Kombination aus beiden Themen durchführen. Wir freuen uns darauf, dich bei uns am Gymi Unterstrass kennenzulernen.


Einblicke in den ersten Forscher-Nachmittag


Mittwoch, 22.11.2017, 14.15 - 16.45 Uhr

Thema 1: Strahlungen allüberall: Wer hat den Durchblick beim elektromagnetischen Spektrum? (Alex Gertsch Physiklehrer)
Radar, Röntgenstrahlung, Händystrahlung, Licht, Ultraviolett, Gammastrahlung, Radiowellen, usw. Lauter Strahlungsarten, die aus physikalischer Sicht gleich und eben doch nicht gleich sind. Wir wollen uns den Katalog verschiedener Strahlungsarten anschauen und dabei erfahren, wie diese Strahlung in Natur, Technik, Wissenschaft und Medizin vorkommt und angewendet wird.

Thema 2: Warum sind Metalle so wichtig und warum machen sie Probleme? (Reinhold Adam, Chemielehrer)
Wir schauen uns an, wo überall Metalle vorkommen: in Technik (Flugzeug), Elektronik (Smartphone), Biologie (unser Körper). Ausserdem finden wir heraus, wie sie hergestellt werden und welche Probleme das in der Umwelt und Gesellschaft verursacht.

www.unterstrass-magna.ch.